Prey – Deine Tage sind gezählt

Fakten:

Verlag: dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, München

Deutsche Erstausgabe: 2016

Die englische Originalausgabe erschien 2015 unter dem Titel Prey bei Faber and Faber Ltd., London

Umschlaggestaltung: Katharina Netolitzky / dtv

Gesamtherstellung: Druckerei C. H. Beck, Nördlingen

ISBN: 978 – 3 – 423 – 21641 – 8

Gedruckt auf säurefreiem,  chlorfrei gebleichtem Papier

 

Über den Autor:

James Carol, geboren 1969, in Schottland, hat bereits als Gitarrist, Toningenieur, Journalist und  Pferdetrainer gearbeitet. Er lebt mit seiner Familie in Hertfordshire / England.

Blick ins Buch:

„Jefferson Winter, der exzentrische Profiler, hat gerade einen Job zu Ende gebracht. Ryan McCarthy, einen Serienmörder, der New York in Angst und Schrecken versetzt hatte, ist gefasst. In einem Diner will Winter noch etwas essen, bevor er am nächsten Morgen nach Paris abreist, wo der nächste Fall wartet. Es ist zwei Uhr nachts, der einzige andere Gast ist eine platinblonde Frau mit Lederjacke, die Zeitung liest. Als Winters Essen kommt, steht sie auf und ersticht vor seinen Augen den Koch. Dann geht sie seelenruhig davon. Eine Provokation, die Winter nicht ignorieren kann: Paris muss warten. Die Zeitung, die die Mörderin gelesen hat, ist schon ein paar Jahre alt und aufgeschlagen bei einem Bericht über den Selbstmord eines jungen Doppelmörders in einer Kleinstadt in Upstate New York…“  

Covergestaltung:

Das Buch besteht aus einem festen Papiereinband, der aufwendig gestaltet ist. Das abgebildete Messer, das ein alt wirkendes Papier aufzuschneiden scheint, ist plastisch erhöht, so dass der Leser es gut fühlen kann.  Der englische Originaltitel, sowie der deutsche Titel, sind gut platziert lesbar. Wer den Inhalt des Thrillers kennt, weiß, dass der Bucheinband hervorragend  zur Story passt.

image

Aufbau und Schreibstil:

Der Thriller besteht aus 60 Kapiteln und einem Epilog. Insgesamt sind knapp 363 Seiten zu lesen.   

Die Handlung wird in chronologischer Reihenfolge erzählt, in die die Ereignisse aus der Vergangenheit eingeflochten sind.  Sie ist spannend, dramatisch  und auf eine gewisse Art faszinierend, weil dem Leser durch Jefferson Winter die Denkweise eines psychisch Kranken erläutert wird. Die  Sprache ist einfach und gut verständlich. Die Dialoge sind informativ und logisch aufgebaut. Der Schreibstil ist fesselnd, mitreißend und packend.  Der Spannungsbogen, der von Anfang an aufgebaut wird, hält sich bis zum Ende.

Meine Meinung:

Dieser Thriller ist mit einem Schachspiel vergleichbar. Profiler Jefferson Winter und die unbekannte Frau agieren Zug um Zug. Abwechselnd werden bildlich gesprochen die „Spielsteine“ gesetzt, mit dem Ziel, den Gegner schachmatt zu setzen. Aber wer wird das Spiel gewinnen? Ich liebe diese Art Krimi, in der Intelligenz die Hauptrolle spielt und nicht das spritzende Blut. Die beiden Hauptfiguren sind perfekt in Szene gesetzt, so dass ich das Buch kaum aus der Hand gelegt habe. Die sich dabei permanent präsentierende Frage: „Warum?“ war mein „Motor“.  

Fazit:

Krimiliebhaber können sich auf spannende Lesestunden freuen. Ich knoble sehr gerne mit, deshalb kam ich mit „Prey – Deine Tage sind gezählt“ voll auf meine Kosten. Warum mordet die Täterin? Und vor allem, was hat das mit Jefferson Winter zu tun? Wer dieses Rätsel gelüftet haben möchte, hat mit dem Thriller viel Vergnügen. Ein Katz-  und Mausspiel, das den Leser fesselt.  Der sympathische Profiler  löste bereits vorangehende Fälle wie zum Beispiel Broken Dolls: Er tötet ihre Seelen und Watch me: Ich werde es wieder tun, aber das beeinflusste meinen Spaß beim  Lesen in keiner Form. Der aktuelle Krimi ist unabhängig davon geschrieben.

Dank des hervorragenden Schreibstils und der interessanten Story gebe ich dem Thriller 5 von 5 möglichen Sternen.

 

 

Herzlichen Dank an dtv Premium für das Lesevergnügen und den Spaß an der Rezension!

6 comments on “Prey – Deine Tage sind gezählt

  1. Oh , das macht neugierig !
    Ich mag ja Krimis , Thriller , aber auch Horrorgeschichten total .
    Stephen King zum Beispiel , außer seine Kurzgeschichten , die sind meist blöd …
    liebe grüße dajana

  2. Krimis sind eigentlich nichts für mich, aber dieses klingt sehr spannend. Bücher lese ich relativ wenig, aber ich höre sehr viele Hörbücher. Weißt du zufällig, ob es dieses auch als Hörbuch gibt?
    Liebe Grüße
    Sven
    https://svellby.de/

    1. Lieber Sven, ja, das Buch gibt es als MP3 CD für 13,99 Euro bei Amazon zu kaufen. Ich werde ab sofort bei meinen Rezensionen dazu schreiben, ob es das Buch auch als Hörbuch gibt. Danke für deinen tollen Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + zwanzig =